Philips Hue mit Google Assistant einrichten

Verknüpfe Deine smarten Philips Hue Lampen mit Google Assistant und steuere die Beleuchtung in Deinem Zuhause nur mit Deiner Stimme. Es gibt zwei Möglichkeiten Philips Hue mit Google Assistant zu verknüpfen, je nachdem, ob Du zur Steuerung Deiner Beleuchtung eine Hue Bridge oder Bluetooth verwendest. 

Einrichtung von Philips Hue mit Google Assistant (Hue Bridge)

  • Sind Deine Hue Bridge und Deine smarten Lampen richtig eingerichtet? Hast Du in der Philips Hue App ein Hue Konto erstellt?
  • Wenn ja, dann öffne die Google Home-App.
  • Tippe oben links auf das + Symbol.
  • Tippe auf „Gerät einrichten".
  • Tippe auf „Funktioniert mit Google”.
  • Wähle aus der Liste in der nächsten Ansicht Philips Hue aus. Du kannst dorthin scrollen oder in der Ansicht oben „Philips Hue“ eingeben.
  • Du wirst auf die Seite Deines Philips Hue Kontos weitergeleitet. Tippe auf Ja, um der Google Home App die Berechtigung zur Steuerung Deiner Hue Lampen zu erteilen. Die App verknüpft Philips Hue mit Google Assistant.
  • Tippe auf das Pfeil-zurück-Symbol, um zur Hauptansicht der Google Home App zurückzukehren. Alle Philips Hue Lampen und Zimmer werden jetzt aufgelistet.
Smarte Philips Hue Lampen
Philips Hue Bridge
Philips Hue Konto
Mobilgerät
Google Home App
Jedes Google Assistant-fähige Gerät

Einrichtung von Philips Hue mit Seamless Setup in der Google Home App (Bluetooth)

  • Öffne die Google Home App
  • Tippe oben links auf das + Symbol.
  • Tippe auf „Gerät einrichten".
  • Tippe unter „Neue Geräte” auf „Neue Geräte in Deinem Zuhause einrichten”.
  • Wähle das Zuhause aus, in dem Du Deine Lampen einrichten möchtest.
  • Hat die App die Lampe erkannt, dann tippe darauf, um sie auszuwählen.
  • Wähle ein Zimmer aus
  • Benenne Dein Licht. (Hinweis: Ein eindeutiger Name erleichtert das Abrufen, z. B. „Schreibtischlampe“.)
  • Warte, bis die Einrichtung abgeschlossen ist. Deine Lampe blinkt, wenn es soweit ist.
  • Deine Lampe oder Lampen erscheinen jetzt in der Home App und können mit Google Assistant gesteuert werden.

Was Du brauchst

Bluetooth-fähige smarte Philips Hue Lampen
Mobilgerät
Google Home App
Lautsprecher oder Display mit aktiviertem Google Assistant

Verwende Google, um Deine Philips Hue Lampen mit Deiner Stimme zu steuern

Nachdem nun alle Einstellungen vorgenommen sind, kannst Du Dein Zuhause mit Deinen Philips Hue Lampen und Google nutzen. Sage dazu einfach „Hey Google“, gefolgt von einem der unten aufgeführten Befehle.

„Schalte alle Lampen ein.”

Verwende diesen Befehl, um alle Lampen in Deinem Zuhause einzuschalten: Das ist der perfekte Start in den Tag für alle.

„Dimme das Licht”

Dimme mit diesem Befehl das Licht und schaffe eine gemütliche Atmosphäre für einen entspannten Abend auf der Couch.

„Mache das Wohnzimmer blau“

Schaffe mit diesem Befehl mit jeder beliebigen Farbe die passende Stimmung für jeden Anlass.

*Sprachbefehle für Lichtszenen funktionieren nur, wenn Du für Dein smartes Philips Hue Lichtsystem eine Hue Bridge verwendest.

**Google, Google Home und Google Nest Mini sind Handelsmarken von Google LLC.