So einfach funktioniert Philips Hue

Philips Hue wurde entwickelt, um das, was Du liebst und Deine Lebensweise durch smartes Licht zu bereichern – und wie es das macht, ist einzigartig. Wie funktionieren die smarten Lampen denn nun? Philips Hue bietet viel mehr als nur smarte Lampen. Fangen wir also von vorne an.

Drei Dinge, die Du für smartes Licht benötigst

So modern unsere smarte Beleuchtung auch sein mag, die Einrichtung ist ganz einfach. Sie funktioniert in jedem Haus – und die folgenden drei Dinge bilden die Grundlage für Dein individuelles Lichterlebnis.

Nahaufnahme einer Philips Hue Bridge auf weißem Hintergrund

1. Hue Bridge

Falls Du Dich fragst, was die Philips Hue Bridge ist: Sie ist Herz und Hirn Deines smarten Lichtsystems. Schließe sie an Deinen Router an, um alle Funktionen zu entdecken, die Philips Hue bietet.

Erweiterte Lichtsteuerung

Stelle ganz individuell ein, wie, wo und wann Du Deine Lampen verwendest – zu Hause oder sogar unterwegs. Mit der Hue Bridge kannst Du Deine Lampen von jedem Ort der Welt aus steuern, sofern Du über die Philips Hue App und eine Internetverbindung verfügst.

Intuitive, zuverlässige Technologie

Die Zigbee-Technologie ermöglicht sofortige Reaktionszeiten und eine ultrastabile Verbindung. Deine Lampen sind außerdem mit einem Zigbee-Chip ausgestattet, der sie zu einem Mesh-Netzwerk macht, sodass Du sie überall in oder um Dein Haus herum installieren kannst, ohne die Verbindung zu verlieren.

Erfahre mehr über unsere Technologie

Immer auf dem neuesten Stand

Die Hue Bridge wird regelmäßig aktualisiert, damit Dein System sicher und auch zukunftssicher bleibt. Und so modern sie auch sein mag: sie ist einfach zu installieren – schließe sie einfach an die Stromversorgung und Deinen Router an, und schon kannst Du loslegen.

So richtest Du die Hue Bridge ein

Automatische Funktionen für Deine Lampen

Plane das Ein- und Ausschalten Deiner Beleuchtung, wann Du willst. Richte eine Automatisierung ein und die Hue Bridge merkt sich, was Deine Lampen tun sollen – wenn Du nach Hause kommst, das Haus verlässt, aufwachst oder schlafen gehst.

Was kann ich sonst noch mit einer Philips Hue Bridge machen?

Bildschirme, die die Registerkarten „Home“ und „Automations“ der Hue App anzeigen

2. App

Die Philips Hue App ist die Kommandozentrale für Dein smartes Lichtsystem: Steuere Deine Lampen, erstelle Automatisierungen, richte die Sprachsteuerung ein, organisiere Deine Lampen in Räumen und Zonen und vieles mehr.

Nahaufnahme der intelligenten Beleuchtungsprodukte von Philips Hue

3. Lampen

Es geht um mehr als nur smarte Lampen. Dekoriere Dein Zuhause innen und außen mit Tischleuchten, Stehleuchten, Wandleuchten, Lightstrips und mehr. Wir haben die größte Auswahl an smarten Beleuchtungsprodukten, und sie wird ständig erweitert.

Technologie

Wir verwenden nur Technologien, denen wir vertrauen. Du hast uns in Dein Haus eingeladen, also achten wir darauf, dass wir es respektieren.

 

Philips Hue Lampe in einer Leuchte auf einem Beistelltisch, auf Warmweiß eingestellt

Zigbee

Es handelt sich um ein Mesh-Netzwerk, das durch einen Chip in Deinen smarten Lampen aktiviert wird. Das Netzwerk wird erweitert, wenn Du weitere Lampen hinzufügst. Deshalb ist mit einer Hue Bridge auch eine smarte Außenbeleuchtung möglich.

Zwei Frauen stehen im Wohnzimmer mit buntem, intelligentem Licht

Matter

Dies ist die neue Grundlage für vernetzte Produkte. Wenn Du eine Hue Bridge hast, kannst Du Deine Hue Lampen und das Zubehör über Matter verbinden.

Schlafzimmer mit intelligenten Lampen an den Wänden und an der Decke, die auf Violett eingestellt sind

Philips Hue mit Bluetooth

Philips Hue kann auch über Bluetooth verbunden werden, sodass Du eine begrenzte Anzahl von Funktionen nutzen kannst, wenn Du keine Hue Bridge hast. Perfekt für ein Zimmer im Wohnheim, einen Schuppen im Garten oder sogar für Deinen Lieblings-Campingplatz.

Möglichkeiten, Deine Beleuchtung zu steuern

Gestalte Dein Smart Home mit smartem Zubehör und intelligenten Assistenten so, wie Du es möchtest.

 

Schalter und smarte Tasten

Von Dimmschaltern bis hin zu smarten Tastern und mehr – mit smartem Zubehör kannst Du Deine Beleuchtung überall in Deinem Zuhause steuern.

Sensoren

Lasse Deine Lampen durch Bewegung auslösen! Wenn Du vorbeigehst, schalten sich Deine Lampen in der gewünschten Einstellung ein. Und nach einer festgelegten Zeit schalten sie sich wieder aus.

Sprachsteuerung

Füge Amazon Alexa, Google Assistant oder Apple Home und Siri zu Deinem smarten Lichtsystem hinzu, um Deine Beleuchtung mit einfachen Sprachbefehlen zu steuern.

Was Du mit Philips Hue alles tun kannst

Schaffe ein angenehmes Ambiente

Bist Du nachts allein? Fühle Dich behaglich, gemütlich und ganz zu Hause. Feierst Du eine Party? Passe Deine Umgebung mit farbenfrohen Szenen oder dynamischen Effekten an die fröhliche Stimmung an.

Hol Dir Surround-Beleuchtung

Synchronisiere Deine Lampen mit Deinen Fernsehsendungen, Filmen, Spielen oder Deiner Musik! Tauche ein in das, was Du siehst oder hörst, mit Lichtern, die blinken, tanzen, herunterdimmen, heller werden und die Farbe wechseln.

Fühle Dich sicherer

Lasse Deine Beleuchtung sich automatisch einschalten, um Dich zu Hause zu begrüßen, wenn Du in die Einfahrt fährst – oder sich ausschalten, wenn Du gehst. Lasse es so aussehen, als wärst Du zu Hause, wenn Du weg bist – mit einer Anwesenheitssimulation.

Fühle Dich besser

Wache morgens sanft auf, arbeite bequem von zu Hause aus, entspanne Dich am Abend und schlafe friedlich ein – mit Licht, das zu jedem Teil Deines Tages passt.

Kompatibel mit Philips Hue

Ein umfassendes smartes Zuhause schaffen

Intelligente Assistenten, smarte Schlösser, Haussicherheitssysteme und sogar Spielekonsolen – alle Deine bevorzugten smarten Marken sind mit Philips Hue kompatibel. Und mit einer Hue Bridge ist diese Liste sogar noch länger.