Wie man eine Deckenleuchte für das Schlafzimmer auswählt

Die Wahl der perfekten Deckenleuchte für das Schlafzimmer trägt dazu bei, eine einladende, entspannende Atmosphäre in diesem wichtigen Raum zu schaffen – damit du besser schläfst, dich ausgeruhter fühlen und morgens erfrischt aufwachst. Die Wahl einer intelligenten Deckenleuchte geht noch einen Schritt weiter und ermöglicht es dir, zu jeder Tageszeit die perfekte Atmosphäre zu schaffen. Nutze diese Tipps, um die beste Deckenleuchte für dein Schlafzimmer zu finden.

Sollte ich in meinem Schlafzimmer LED-Lampen verwenden?

Ja! Langlebig, energieeffizient und – am wichtigsten – dimmbar: LED-Lampen sind eine gute Wahl für jede Deckenleuchte im Schlafzimmer. Setze eine smarte Philips Hue LED-Glühlampe in fast jede Standard-Deckenleuchte ein, um in der Philips Hue-App das Licht heller und dunkler regeln zu können, eine von Millionen von Lichtfarben einzustellen, Automatisierungen zu erstellen und vieles mehr. In Kombination mit einem Philips Hue Dimmschalter kannst du die Lichteinstellungen in deinem Raum mit einem Tastendruck dimmen, aufregeln oder die Lichtfarbe ändern.

Was ist die richtige Leuchtengröße für mein Schlafzimmer?

Die Größe deiner Deckenleuchte für das Schlafzimmer sollte zur Größe des Raumes passen, den du beleuchten möchtest. Wende die folgende Daumenregel an (für englische Maße), um die richtige Größe für deinen Raum zu bestimmen: Miss die Breite und Länge deines Raumes in Fuß und addiere die Maße. Das Ergebnis entspricht dem Durchmesser der Leuchte in Zoll, die in diesem Raum am besten aussehen würde. Wenn deine Raumfläche z. B. 10 Fuß mal 10 Fuß groß ist (ca. 3 x 3 m), benötigst du eine Deckenleuchte mit einem Durchmesser von mindestens 20 Zoll (ca. 50 cm). 

Wie viele Lumen brauche ich, um mein Schlafzimmer richtig zu beleuchten?

Da die Deckenleuchte in der Regel die Hauptlichtquelle in einem Schlafzimmer ist, solltest du darauf achten, dass sie genügend Lumen für den gesamten Raum hat. Im Durchschnitt werden in einem Schlafzimmer etwa 100–200 Lumen pro Quadratmeter benötigt. Multipliziere die Quadratmeterzahl des Raums mit 100, um die Mindestanzahl an Lumen zu erhalten, die du benötigst, oder mit 200, um ein helleres Licht zu erhalten. Wenn dein Raum z. B. 10 Quadratmeter groß ist, benötigst du 1000 Lumen für eine gemütliche Atmosphäre oder 2000 Lumen für einen helleren Raum. Die smarten Philips Hue Glühlampen sind in verschiedenen Lumenstärken erhältlich, sodass du genau auswählen kannst, wie hell du deinen Raum beleuchten möchtest. 

Finde das beste Licht für dich

Du weißt, wie groß die Leuchte ist und wie viele Lumen du benötigst – jetzt musst du nur noch deine Leuchte auswählen! Achte auf die Einrichtung und das Design des Raums und wähle etwas, das sowohl zur Einrichtung des Raums als auch zu deinem persönlichen Stil passt. Stöbere in der Philips Hue Smart-Light-Kollektion, um die perfekte smarte Deckenleuchte für dein Schlafzimmer zu finden.