Anleitung zur Einrichtung

Einrichtung smarter Außenleuchten

Verbindung zu einer Hue Bridge

Mit einer Hue Bridge erhältst Du Zugriff auf sämtliche smarte Lichtfunktionen. Es ist ganz einfach, smarte Außenleuchten zu verbinden.

Vor der Einrichtung

Ist Deine Hue Bridge verbunden und zur Hue App hinzugefügt?

Du solltest Deine Hue Bridge bereits angeschlossen, mit dem WLAN verbunden und zur Hue App hinzugefügt haben. Wenn Du es noch nicht getan hast, dann installiere zunächst Deine Hue Bridge.

So richtest Du eine Hue Bridge ein

Hast Du Deine Hue Außenleuchten installiert?

Installiere Deine Hue Außenleuchten dort, wo sie eingeschaltet werden sollen. Beachte die Anleitung zu Deinen Hue Außenleuchten, wenn Du Dir bei der Installation nicht sicher bist.

Außenleuchten mit einer Hue Bridge einrichten

  1. Öffne die Hue App.
  2. Gehe auf Zuhause und tippe auf das Symbol mit den drei Punkten (…).
Hue App

3. Tippe auf Lampen hinzufügen.

Lampen hinzufügen

4. Tippe auf Suche. Gib die Seriennummer des Produkts ein, wenn die Hue App Deine Lampe nicht finden kann. 

Suche

5. Tippe, wenn die neue Lampe gefunden wurde, auf Konfiguration starten. Nun kannst Du Deine neue(n) Lampe(n) benennen und ihnen einen Typ zuweisen.

Tippen und halten

6. Verschiebe die neue(n) Lampe(n) in ein vorhandenes Zimmer oder erstelle ein neues.

Es gibt noch eine Möglichkeit, Lampen zu Deiner Hue App hinzuzufügen: Gehe auf Einstellungen , tippe auf Lampen und anschließend auf das Plus-Symbol (+).

Wir helfen gerne

Wenn Du beim Einrichten Deiner Lampe oder Leuchte noch mehr Hilfe benötigst, dann lies unsere FAQ oder wende Dich an den Philips Hue Support. 

FAQ zur Hue Bridge >

FAQ zur Hue App >

Zum Support >