Intelligente Lichtsysteme erklärt

12. November 2019

Die Glühlampe ist wohl eine der großartigsten Erfindungen des 19. Jahrhunderts, die unser Leben verändert hat und unsere Häuser mit Licht versorgt. Wenn Du ins 21. Jahrhundert springst, wirst Du eine Entwicklung im Design und in der Technologie sehen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt für traditionelle Glühlampen unmöglich schien. Mit intelligenter Beleuchtung ist jetzt sogar noch mehr möglich. Der Begriff ist zwar allgemein bekannt, aber was genau ist intelligente Beleuchtung eigentlich?

Was ist intelligente Beleuchtung?

Intelligente Beleuchtung ist eine fortschrittliche Möglichkeit, Dein Zuhause zu beleuchten. Intelligente LED-Lampen enthalten Software, die sich mit einer App, einem Smart Home-Assistenten oder einem anderen intelligenten Zubehör verbindet, sodass Du Deine Beleuchtung automatisieren oder aus der Ferne steuern kannst, sodass herkömmliche Wandschalter überflüssig werden.

Frauen, die sich in einem farbig beleuchteten Wohnzimmer unterhalten

Herkömmliche Lampen funktionieren durch das Ein- und Ausschalten eines Schalters. Manchmal sind sie in einem Dimmschalter fest verdrahtet, sodass Du das Licht dimmen oder aufhellen kannst. Dies ist jedoch in der Regel alles, was traditionelle Beleuchtung Deines Zuhauses bieten kann. 

Intelligente Beleuchtung hingegen gibt Dir viel mehr Kontrolle über Deine Beleuchtung. Sie ist immer noch mit dem Strom Deines Hauses verbunden, aber jede intelligente Glühlampe und LED-integrierte Leuchte ermöglicht es Dir, sie drahtlos mit Deinem Telefon, Tablet oder intelligenten Assistenten wie Google Assistant oder Amazon Alexa zu steuern.

Vorteile der intelligenten Beleuchtung

Die Vorteile von intelligenter Beleuchtung hören nicht bei der automatischen oder ferngesteuerten Kontrolle Deiner Beleuchtung auf – es gibt andere, weniger offensichtliche Vorteile der Umstellung auf intelligente Beleuchtung.

Wohnzimmer mit blauer Beleuchtung im Hintergrund

Leicht dimmbar

Bei herkömmlichen Lampen musst Du einen Schalter verwenden, um das Licht zu steuern – und sonst nichts. Wenn Du Deine herkömmlichen Lampen dimmen möchtest, musst Du einen Lichtschalter mit Dimmfunktion in Deiner Wand verdrahten. Intelligente LED-Lampen hingegen können über die App oder anderes intelligentes Zubehör gesteuert werden – inklusive Dimmen.

Energieeffizienz     

Intelligente LED-Lampen sind langlebiger und erzeugen weniger Wärme als klassische Glühlampen und verbrauchen somit weniger Energie. 

Vernetzbarkeit

Wenn Du Dein intelligentes Beleuchtungssystem mit anderen verbundenen Geräten wie Kameras, Audiogeräten, Thermostaten oder Heimassistenten verwendest, kannst Du ein komplettes Smart-Home erstellen.

Gute Idee: Da Deine Lampen über eine App gesteuert werden, kannst Du deren Status von überall aus sehen. Frage Dich nie wieder: „Habe ich das Licht angelassen?“.

 Automatische Lichtsteuerung

Intelligente LED-Lampen können einzeln oder als Gruppe konfiguriert werden. Du kannst Timer einstellen, die alle Lampen zu einer bestimmten Zeit automatisch ausschalten. Konfiguriere Deine Lampen so, dass sie sich ein- und ausschalten, wenn Du nicht zu Hause bist, und simuliere so Deine Anwesenheit.

Während der Nacht vor einem Haus

Gute Idee: Plane, dass Deine intelligente Beleuchtung jeden Abend zur gleichen Zeit auf eine bestimmte Einstellung gedimmt wird, um die Schlafenszeit zu signalisieren, oder stelle einen Timer ein, damit Deine Lampen nach einem einstündigen Nickerchen heller werden.

Sofortige Stimmungsleuchten

Voreingestellte und benutzerdefinierte Lichtszenen schaffen eine Atmosphäre für jeden Anlass, egal ob Du warmes bis kaltes Weißlicht oder farbige LED-Beleuchtung verwendest, und alles, was Du tun musst, ist, auf einen Knopf zu tippen.

Paar, dass sich unterhält und auf einem Sofa in einem lila beleuchteten Wohnzimmer sitzt

Du hast es vielleicht nie für möglich gehalten, dass Du Dein Beleuchtungserlebnis Deines Zuhauses verbessern können – aber mit intelligenter Beleuchtung kannst Du es. Mit nur einem Knopfdruck kannst Du die Beleuchtung Deines Zuhauses automatisieren, Deine Beleuchtung mit Deiner App oder Stimme steuern oder Routinen festlegen, damit es aussieht, als wärst Du zu Hause, auch wenn Du es nicht bist. Mit intelligenter Beleuchtung ist alles möglich!

So richtest Du Philips Hue Smart Lighting ein